Intern

LANGEWEILE ?
Werde Mitglied bei der FF Waidhofen/Thaya
Nicht bei uns!
Komm zur Feuerwehr
Waidhofen/Thaya...

hoehenrettungsgruppe logoIm Jahr 2013 hatte Feuerwehrkamerad Manfred Astner die Idee eine Höhenrettungsgruppe im Bezirk Waidhofen/Thaya zu gründen. Nach Vorlage eines Ausbildungs- und Kostenkonzeptes beim Bezirksfeuerwehrkommando Waidhofen/Thaya wurde 2014 diese Sondereinheit des BFK Waidhofen/Thaya gegründet. 

Bereits im Frühjahr 2014 konnten sechs Feuerwehrmitglieder der Freiw. Feuerwehr Waidhofen/Thaya die Basisausbildung zum Höhenretter in der Fa. Höhenwerkstatt GmbH in Baden absolvieren.

Die Höhenrettungsgruppe wird dann alarmiert, wenn das Retten oder Bergen mit normalen Einsatzmitteln wie Drehleiter, Kran oder Seilwinde nicht möglich ist bzw. die Sicherung von Einsatzkräften notwendig ist.

Mögliche Aufgabengebiete: 

  • Rettung aus Baugruben
  • Rettung von Türmen, Silos, Gerüsten oder Baukränen
  • Rettung aus unwegsamen Gelände (zB nach Kletterunfällen)
  • Rettung aus Bäumen
  • Bergungen nach Fahrzeugabstürzen
  • Sicherung von Einsatzkräften bei Unwettereinsätzen, Dacharbeiten, Hochwasser usw.
  • Unterstützung bei Einsätzen oberhalb der Reichweite von Hubrettungsgeräten
  • und vieles mehr ...

Ausbildung zum Höhenretter:

Um der Höhenrettungsgruppe des BFK Waidhofen/Thaya beitreten zu können sind nicht nur geistige und körperliche Voraussetzungen gefordert sondern auch Mut, Selbstdisziplin, Schwindelfreiheit und vor allem Teamfähigkeit. Bei Interesse bitte Kontaktaufnahme mit dem Bezirksfeuerwehrkommando Waidhofen/Thaya bzw. bei fachlichen Fragen mit OBI Manfred Astner der Freiw. Feuerwehr Waidhofen/Thaya.

Die Ausbildung neuer Mitglieder erfolgt in der Höhenrettungsgruppe selbst. Neben Gerätekunde, Knotenkunde, Abseil- und Bergetechniken wird auch ein großer Wert auf die Eigensicherung im Einsatz gelegt. Diese Ausbildung nimmt rund ein Jahr in Anspruch. Weiters wurde ein intensiver Ausbildungsplan für die Höhenrettungsgruppe aufgestellt, um das in der Basisausbildung Gelernte zu festigen. 

Nachdem die erforderliche persönliche Ausrüstung angekauft wurde, ist die Höhenrettungsgruppe seit Ende Mai 2014 einsatzbereit und kann jederzeit über die NÖ Landeswarnzentrale für Einsätze angefordert werden.

Ansprechperson Höhenrettungsgruppe:

OBI Manfred Astner

Oberbrandinspektor Manfred Astner

Mitglieder der Höhenrettungsgruppe: 

FF Brunn: LM Michael Bartl
   
FF Jaudling: OFM Stefan Steinschaden
   
FF Waidhofen/Thaya:    OBI Manfred Astner
  SB Ferdinand Gudenus
  OBM Otto Nehrer
  ASB Lukas Oberbauer BSc
  OLM Thomas Pfabigan
  HBI Herbert Pfeiffer
  OLM Gerald Zmill

 

Hier einige Eindrücke der Höhenrettungsgruppe:

 

Ausbildung zum Höhenretter Ausbildung zum Höhenretter Ausbildung zum Höhenretter Übung der Höhenrettungsgruppe Übung der Höhenrettungsgruppe
HRG-Übung HRG-Übung HRG-Übung HRG rettet Waldrapp HRG-Übung
HRG-Übung hp IMG 0014 hp IMG 0021 hp IMG 0030  

 


Wir wurden unterstützt von:

Fa. Wisocare

Zum Seitenanfang

© 2013 - FF Waidhofen/Thaya - Christian Bartl