doppelwappen hp einsatzbereit

Feuerlöscherüberprüfung 2021

Feuerlöscher

Am 25. Mai 2021 beim FF-Haus Waidhofen/Thaya
mehr Infos...

hp Foto 01.01.17 15 58 37Kurz nach 15 Uhr forderte die im Einsatz stehende Feuerwehr Vitis telefonisch den Atemluftanhänger der Freiw. Feuerwehr Waidhofen/Thaya zur Unterstützung bei einem Schuppenbrand an. Kurze Zeit später rückten die Einsatzkräfte zum ersten Einsatz des neuen Jahres aus.

Aus bislang unbekannter Ursache kam es in Schoberdorf zu einem Brand eines Schuppen neben einem Einfamilienhaus. Drei Feuerwehren standen teilweise mit umluftanabhängigen Atemschutz und mehreren Rohren für die Brandbekämpfung im Einsatz. Der Schuppen und die darin abgestellen Güter konnten aber trotz des raschen Eingreifens der Einsatzkräfte nicht mehr gerettet werden. Das Wohnhaus konnte aber erfolgreich geschützt werden. 
Nach der Beendigung des Atemschutzeinsatzes wurden die leeren Atemluftflaschen durch das Team der Feuerwehr Waidhofen/Thaya mittels Atemluftkompressor vor Ort befüllt und waren bereits kurz darauf wieder einsatzbereit.

Um 16:41 Uhr konnten die Einsatzkräfte der Feuerwehr Waidhofen/Thaya den Einsatz beenden und wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

Eingesetzte Kräfte:
Freiw. Feuerwehr Kaltenbach
Freiw. Feuerwehr Sparbach
Freiw. Feuerwehr Vitis
Freiw. Feuerwehr Waidhofen/Thaya mit Kommandofahrzeug, Atemluftanhänger und 3 Mitgliedern
Polizei mit zwei Fahrzeug

  • hp_Foto_01.01.17_15_46_30
  • hp_Foto_01.01.17_15_51_50
  • hp_Foto_01.01.17_15_58_37

Zum Seitenanfang