doppelwappen hp einsatzbereit

JEDERZEIT ERREICHBAR!

Ein Diensthabender der Feuerwehr, der sogenannte 
Offizier vom Dienst (OvD),
ist für Ihre Anliegen jederzeit unter 
02842/52222-22 
erreichbar.

Bei Notfällen unbedingt weiterhin 122 rufen!

hp DSC 1139Am Sonntag, dem 10. Jänner 2021, fand im Stadtsaal Waidhofen unter strengen Corona-Auflagen die Mitgliederversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Waidhofen/Thaya mit Durchführung der periodischen Wahl des Feuerwehrkommandos statt.

Feuerwehrkommandant Christian Bartl konnte pünktlich die Sitzung eröffnen und Stadtrat Eduard Hieß sowie 50 wahlberechtigte Feuerwehrmitglieder begrüßen. In einer kurzen einleitenden Rede bedankte sich Kommandant HBI Christian Bartl bei der Mannschaft für die Unterstützung in seiner Tätigkeit als Kommandant. Gemeinsam konnten einige wichtige Projekte wie Ankauf Wechselladefahrzeug, Stationierung Großstromaggregat 400 kVA, Ankauf Hilfeleistungsfahrzeug und viele Projekte mehr in den letzten fünf Jahren umgesetzt werden. Kommandant Bartl dankte seinen Feuerwehrmitgliedern für die vielen ehrenamtlich erbrachten Stunden bei Einsätzen und Übungen. So wurden im Jahr 2020 insgesamt 181 Einsätze mit 1.194 Einsatzstunden geleistet. Dabei konnten 9 Menschen und 3 Tiere gerettet bzw. aus einer Notlage befreit werden.

Besonders erfreulich war es, dass im Rahmen der Mitgliederversammlung vier neue Feuerwehrmitglieder angelobt werden konnten. So haben sich Markus Brait, Katharina Buchmayer, Julia Pollek und Lucas Wais im Jahr 2020 dazu entschlossen der Freiw. Feuerwehr Waidhofen/Thaya beizutreten und gelobten dem Kommandanten die Gelöbnisformel.

Im Anschluss daran wurden folgende Feuerwehrkameraden durch den Feuerwehrkommandanten befördert:

  • Probefeuerwehrmann Markus Brait zum Feuerwehrmann (FM)
  • Probefeuerwehrmann Katharina Buchmayer zum Feuerwehrmann (FM)
  • Probefeuerwehrmann Alexander Kaltenböck zum Feuerwehrmann (FM)
  • Probefeuerwehrmann Lucas Wais zum Feuerwehrmann (FM)
  • Feuerwehrmann Tobias Diesner zum Oberfeuerwehrmann (OFM)

Anschließend übernahm Stadtrat Eduard Hieß den Vorsitz der Mitgliederversammlung um die Wahl des neuen Feuerwehrkommandos für die nächsten Funktionisperiode (5 Jahre) zu leiten. Im Zuge dieser Wahl wurde Hauptbrandinspektor Christian Bartl erneut zum Feuerwehrkommandant und Oberbrandinspektor Manfred Astner erneut zum Feuerwehrkommandant-Stellvertreter von den anwesenden Wahlberechtigten mehrheitlich gewählt. Nachdem beide Gewählten ihre Wahl annahmen, konnte Stadtrat Eduard Hieß die Angelobung des neuen Feuerwehrkommandos durchführen. Als neuer Leiter des Verwaltungsdienstes wurde Ing. Karl Prokupek vom Feuerwehrkommandanten bestellt. Das Feuerwehrkommando überreichte Salfo Nikiema - bisheriger Leiter des Verwaltungdienstes - als Erinnerung an seine Funktionsperiode ein Bild des Feuerwehrkommandos bei der Indienststellung des Hilfeleistungsfahrzeuges 2.

In der Ansprache des Stadtrates bedankte sich dieser beim Feuerwehrkommando für ihre Arbeit zum Wohle und Sicherheit der Waidhofner Bevölkerung. Weiters bedankte er sich bei den ehrenamtlichen Feuerwehrmitgliedern für die erbrachten Einsatzleistungen und wünschte dem neuem Feuerwehrkommando alles Gute für die Erfüllung ihrer Aufgaben.

  • hp_DSC_1090
  • hp_DSC_1105
  • hp_DSC_1135
  • hp_DSC_1139
Zum Seitenanfang