doppelwappen hp einsatzbereit

Punschstand bei
"Adventzeit am Hauptplatz"
flyerWir freuen uns auf Ihr Kommen!

hp jugendstunde07In der Jugendstunde am 10. November bereiteten sich die Feuerwehrjugend-Mitglieder auf die erste Absolvierung der "Erprobung" vor. Es ging dabei heiß her, denn die Jugendlichen mussten ein echtes Feuer löschen.

Im Rahmen ihrer Ausbildung können die Mitglieder der Feuerwehrjugend zur Sicherung und als Nachweis der erfolgreichen Ausbildung eine "Erprobung" ablegen. Bei dieser Wissensüberprüfung müssen verschiedene Stationen erfolgreich absolviert werden.

In dieser Jugendstunde wurde die Ausrüstung und Gerätschaften für einen Brandeinsatz besprochen und beübt. Dazu mussten die Teilnehmer selber Hand anlegen und gemeinsam eine kleine Übung absolvieren. 
Als Übungsdarstellung wurde im Nahbereich des Feuerwehrhauses ein Strohhaufen angezündet. Die Jugendlichen mussten zuerst gemeinsam eine Löschleitung aufbauen. Danach galt es mit Feuerpatschen den Kleinbrand abzulöschen. Mittels Wärmebildkamera wurde die Brandstelle kontrolliert und so die Suche nach möglichen Glutnestern geübt. Abschließend konnte die Handhabung von Handfeuerlöschern in der Praxis ausprobiert und ein Kleinbrand abgelöscht werden.

  • hp_jugendstunde01
  • hp_jugendstunde02
  • hp_jugendstunde03
  • hp_jugendstunde04
  • hp_jugendstunde05

  • hp_jugendstunde06
  • hp_jugendstunde07

Zum Seitenanfang