doppelwappen hp einsatzbereit

Punschstand bei
"Adventzeit am Hauptplatz"
flyerWir freuen uns auf Ihr Kommen!

hp 20221113 060737427 iOSSonntagfrüh forderte die Feuerwehr Groß Gerharts das Wechselladefahrzeug der Feuerwehr Waidhofen/Thaya zur Unterstützung bei einer PKW-Bergung zwischen Thaya und Schirnes an. 

Ein Mann aus dem Bezik Tulln war bei dichten Nebel auf der Landesstraße 8122 von Thaya kommen in Richtung Schirnes unterwegs. Eigenen Angaben nach querte ein Wild knapp vor ihm die Fahrbahn. Der Lenker kam links von der Fahrbahn ab, fuhr über eine Böschung hinunter und kam in einem Feld zum Stillstand. Glücklicherweise blieb der Fahrer unverletzt, der PKW hingegen wurde im Frontbereich beschädigt.

Die Feuerwehren Großgerharts und Thaya wurden von der NÖ Landeswarnzentrale zum Verkehrsunfall alarmiert. Vor Ort stellte der Einsatzleiter fest, dass für die Bergung ein Kran erforderlich ist. Daher wurde das Wechselladefahrzeug der Stadtfeuerwehr um 06:44 Uhr nachalarmiert. Nach dem Eintreffen am Einsatzort wurde der Unfallwagen mittels Ladekran des Wechselladefahrzeuges aus dem Feld geborgen und von der Landesstraße abtransportiert.

Um 07:45 Uhr konnten die Einsatzkräfte der Feuerwehr Waidhofen/Thaya wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

Eingesetzte Kräfte:
Freiw. Feuerwehr Groß Gerharts
Freiw. Feuerwehr Thaya
Freiw. Feuerwehr Waidhofen/Thaya mit Hilfeleistungsfahrzeug, Wechselladefahrzeug und 6 Mitgliedern

  • hp_20221113_060737427_iOS
  • hp_20221113_061129948_iOS
  • hp_20221113_061134856_iOS

Zum Seitenanfang