doppelwappen hp einsatzbereit

Punschstand bei
"Adventzeit am Hauptplatz"
flyerWir freuen uns auf Ihr Kommen!

hp 20221117 125353000 iOS 3Um 13:22 Uhr wurde die Feuerwehr Waidhofen/Thaya zu einem Verkehrsunfall mit Betriebsmittelaustritt aus einem Moped in die Vitiser Straße alarmiert.

Im Kreuzungsbereich der Vitiser Straße mit der Karl Illner Straße kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Moped. Der 17-jährige Mopedlenker wurde dabei unbestimmten Grades verletzt und ins Landesklinikum zur weiteren Behandlung abtransportiert.

Im Zuge des Zusammenstoßes wurde das Moped umgeschmissen und es traten Betriebsmittel auf der Fahrbahn aus. Die Polizei forderte die Feuerwehr Waidhofen/Thaya zu Beseitigung dieser Betriebsmittel an. Durch die Feuerwehrkräfte wurde die Einsatzstelle abgesichert, das Ölbindemittel auf die betroffene Fahrbahnfläche aufgebracht und damit die Betriebsmittel gebunden. Da der Lenker des Mopeds nicht mehr vor Ort war, wurde auf Anweisung der Polizei das beschädigte Moped verladen und von der Unfallstelle abtransportiert.

Bereits 20 Minuten später konnten die Einsatzkräfte den Einsatz beenden und wieder einrücken.

Eingesetzte Kräfte:
Freiw. Feuerwehr Waidhofen/Thaya mit Versorgungsfahrzeug
Polizei Waidhofen/Thaya mit einem Fahrzeug

  • hp_20221117_125353000_iOS
  • hp_20221117_125353000_iOS_3
Zum Seitenanfang