doppelwappen hp einsatzbereit

Wenn der Strom ausfällt

Blackout

Jetzt schon vorsorgen!
mehr Infos...

hp IMG 2165Am 21. September 2021 wurden Evakuierungsübungen in zwei Objekten der Caritas in Waidhofen/Thaya mit Unterstützung der Freiw. Feuerwehr Waidhofen/Thaya durchgeführt.

In regelmäßigen Abständen werden Evakuierungsübungen bei Caritas-Objekten in Waidhofen/Thaya durchgeführt. Am 21. September betreuten acht Feuerwehrmitglieder die Evakuierungsübung im Caritas Beratungszentrum und Caritas Werkstatt in der Bahnhofstraße. Zu Beginn der Übung wurde eine Nebelmaschine im Kellerbereich von der Stadtfeuerwehr in Stellung gebracht und ein Gangbereich damit vernebelt. Mit dieser Einlage konnte die Evakuierungsübung etwas realistischer dargestellt werden. Nachdem die ersten Personen den "Brand" bemerkten, wurden vorbildlich die weiteren Personen vor der Gefahr gewarnt und der Evakuierungsalarm ausgelöst. Nach dem ruhigen Verlassen des Objektes wurde am Sammelpunkt die Vollzähligkeit aller Personen überprüft. 

Nachdem die erste Evakuierungsübung erfolgreich beendet werden konnte, ging es weiter zum Waidhofner Hauptplatz. Im Carla Shop bzw. Sozialmarkt "SOMA" wurde ebenfalls eine unangekündigte Evakuierungsübung durchgeführt. Auch hier verließen die anwesenden Personen vorbildlich die Räumlichkeiten und sammelten sich am Hauptplatz um die Vollzähligkeit festzustellen. 

Eingesetzte Kräfte:
Freiw. Feuerwehr Waidhofen/Thaya mit Kommandofahrzeug, Hilfeleistungsfahrzeug 2 und 8 Mitgliedern

  • hp_IMG_2165

Zum Seitenanfang