doppelwappen hp einsatzbereit

Bereit für deinen ersten Einsatz ?
Werde Mitglied bei der FF Waidhofen/Thaya
Werde Teil unseres
Feuerwehr-Teams
...

In einem Waldstück in der Nähe von Gr. Siegharts wurden unter der Leitung des Sprengruppen-Kommandanten EBI Zibusch Josef neun Stück Wurzelstöcke gesprengt. Da die Wurzelstöcke für einen zukünftigen Waldweg entfernt werden mussten, wurde die Feuerwehrsprenggruppe des Bezirkes Waidhofen/Thaya zu Hilfe gerufen.

 

Zuerst mussten in die betroffenen Wurzelstöcke Löcher gebohrt werden, um das Sprengmittel effektiv einsetzen zu können. Nachdem die Löcher gebohrt waren, wurde der Sprengstoff in die Löcher eingebracht und dann war es soweit - es konnte gesprengt werden. Es wurden insgesamt 50 elektrische Zünder und 12 kg Sprengstoff (Austrogel) verbraucht, um alle Wurzelstöcke zu sprengen.

 

Bei dieser Sprengung waren folgende Mitglieder der Sprenggruppe anwesend:

 

Fiala Franz - FF-Jaudling
Fuchs Manfred - FF-Speisendorf
Granner Martin - FF-Waidhofen/Thaya
Kitzberger Günter - FF-Wienings
Langsteiner Franz -
FF-Hohenau
Lebersorger Ernst - FF-Dietmanns
Riegler Erwin jun. - FF-Windigsteig
Weiss Thomas -
FF-Heinreichs
Zibusch Josef -
FF-Dietmanns
Zimmermann Kurt - FF-Vestenötting-Kleineberharts
Zwölfer Andreas - FF-Kautzen

  • bericht_170307_1
  • bericht_170307_10
  • bericht_170307_11
  • bericht_170307_12
  • bericht_170307_13

  • bericht_170307_14
  • bericht_170307_15
  • bericht_170307_16
  • bericht_170307_17
  • bericht_170307_18

  • bericht_170307_19
  • bericht_170307_2
  • bericht_170307_20
  • bericht_170307_3
  • bericht_170307_4

  • bericht_170307_5
  • bericht_170307_6
  • bericht_170307_7
  • bericht_170307_8
  • bericht_170307_9

Zum Seitenanfang