doppelwappen hp einsatzbereit

Wenn der Strom ausfällt

Blackout

Jetzt schon vorsorgen!
mehr Infos...

Am 29. Jänner 2012 fand die Mitgliederversammlung im Feuerwehrhaus Waidhofen an der Thaya statt. Kommandant HBI Ing. Karl Oberbauer konnte dabei 27 Feuerwehrkameraden auf das herzlichste begrüßen.

HBI Ing. Karl Oberbauer gab einen Rückblick über das vergangene Jahr. Zu den Höhepunkten zählen sicher die Bezirks- und Landeswasserdienstleistungsbewerbe, das neue Kommandofahrzeug und die Feuerwehrfahne. Danach präsentierte OBI Otto Nehrer die Einsatzstatistik. Im Jahr 2011 mussten 167 Einsätze bewältigt werden. Zusätzlich wurden 47 Übungen durchgeführt. Insgesamt wurden von den Feuerwehrkameraden 4.826 Stunden zum Wohle der Allgemeinheit aufgebracht.

Nach einer kurzen Unterbrechung (Beschlußfähigkeit) wurde das Protokoll der Mitgliederversammlung vom 16.01.2011 einstimmig genehmigt.

Im Anschluß daran trug der Leiter des Verwaltungsdienstes OV Thomas Pfabigan den Kassenbericht vor.

Die Kassaprüfer HBM Alois Zmill und EOV Josef Fuhs stellten den Antrag auf Entlastung des Verwaltungdienstes, da die Kassenführung überprüft und für in Ordnung befunden wurde. Die anwesenden Mitglieder stimmten diesem Antrag mit Handzeichen einstimmig zu. Als neuer Kassaprüfer wurde EHV Hermann Scharf bestimmt, da HBM Alois Zmill automatisch aus der Prüfungskommission ausschied.

Zum Seitenanfang