doppelwappen hp einsatzbereit

Wenn der Strom ausfällt

Blackout

Jetzt schon vorsorgen!
mehr Infos...

Um 17:31 Uhr alarmierte uns die Landeswarnzentrale NÖ zu Auspumparbeiten in der Vestenöttinger Straße. Lt. Anzeiger standen mehrere Zentimeter Wasser im Kellerbereich und mussten abgepumpt werden.

Die Feuerwehrkameraden verschafften sich nach dem Eintreffen einen Überblick über die Schadenslage. Mehrere Kellerräume waren einige Zentimeter mit Wasser überschwemmt, da aufgrund eines verlegten Kanalrohres das Wasser nicht mehr abfliessen konnte. Mit zwei Unterwasserpumpen, einem Öl-Wasser-Sauger und einigen Besen konnte das Wasser rasch aus dem Keller entfernt werden. Im Anschluss wurde der verlegte Kanal von der Firma Babun durchgespült. Um 19:30 Uhr rückten wir wieder in das Feuerwehrhaus ein.

Zeit: 17:31 - 19:30 Uhr
Mannschaft: 6
Fahrzeuge: Schweres Rüstfahrzeug, Tanklöschfahrzeug 4000/200

Zum Seitenanfang