doppelwappen hp einsatzbereit

Wenn der Strom ausfällt

Blackout

Jetzt schon vorsorgen!
mehr Infos...

Der Fahrer eines mit großen Glasplatten beladenen LKW wählte am 22. März 2012 den Feuerwehrnotruf und forderte die Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr Waidhofen/Thaya an. Im Ortsgebiet von Dimling rissen Gurte auf der Ladefläche und die schweren Glasplatten drohten auf die Bundesstraße 5 zu stürzen.

Bei einem mit Glasplatten beladenen Transportgerüst rissen die Befestigungsgurte. Der Transportbock stürzte auf die Plane des Anhängers und riss diese teilweise ein. Die Feuerwehrkameraden führten eine Ladegutsicherung durch und begleiteten den LKW zu einer Glasfirma nach Groß Siegharts. Dort wurde das kaputte Glas abgeladen und fachgerecht entsorgt. Um 18:32 Uhr rückten wir wieder in das Feuerwehrhaus Waidhofen ein.

Zeit: 16:27 - 18:32 Uhr
Mannschaft: 12
Fahrzeuge: Schweres Rüstfahrzeug, Last, Versorgung, Kommando

  • te_20120322_1
  • te_20120322_2
  • te_20120322_3
  • te_20120322_4
  • te_20120322_5

  • te_20120322_6

Zum Seitenanfang