doppelwappen hp einsatzbereit

Wenn der Strom ausfällt

Blackout

Jetzt schon vorsorgen!
mehr Infos...

Am 01. Juni 2012 nahm eine Gruppe sportbegeisterter Florianijünger am 18. Waidhofner Sparkassen Stadtlauf teil, um gemeinsam im Herzen Waidhofens für den "Guten Zweck" zu laufen.

Nach wochenlanger Vorbereitung nahmen 20 Personen der Feuerwehr Waidhofen an der Thaya am Benefizlauf teil um einen Beitrag zur Unterstützung zweier vom Schicksal schwer getroffenen Familien zu leisten. Insgesamt wurden bei diesem Lauf 1.578 Nennungen gezählt.

Teilnehmer der FF Waidhofen beim Benefizlauf (2,3 km): Astner Lukas, Astner Manfred, Diesner Tobias, Fischer Stefan, Gudenus Ferdinand, Nehrer Felix, Nehrer Otto, Mares Beatrice, Oberbauer Karl, Oberbauer Lukas, Pfabigan Franz, Pfabigan Thomas, Prokupek Ingrid, Prokupek Karl jun., Schwingenschlögl Rainer, Wandl Edwin, Wandl Roswitha, Zimmerl Harald, Zmill Alois und Zmill Gerald.

Nach einer kurzen Verschnaufpause gings für 10 Feuerwehrkameraden erst Richtig zur Sache. Eine Frau und neun Männer stellten sich der Herausforderung über 6,9 km (6 Stadtrunden) die sie mit bravour meisterten. Nicht nur bei den beiden Läufen sondern auch in den Wochen der Vorbereitung wurde Kameradschaft gelebt die auch im alltäglichen Feuerwehrwesen (Einsätze,...) sehr wichtig ist.

Teilnehmer der FF Waidhofen beim Stadtlauf (6,9 km): Astner Manfred, Diesner Tobias, Gudenus Ferdinand, Nehrer Otto, Oberbauer Lukas, Pfabigan Daniela, Pfabigan Thomas, Pfeiffer Herbert, Schwingenschlögl Rainer und Zmill Gerald.

  • bericht_20120601_01
  • bericht_20120601_02
  • bericht_20120601_03
  • bericht_20120601_04
  • bericht_20120601_05

  • bericht_20120601_06
  • bericht_20120601_07

Zum Seitenanfang