doppelwappen hp einsatzbereit

Wenn der Strom ausfällt

Blackout

Jetzt schon vorsorgen!
mehr Infos...

Um 13:50 Uhr wurden die Freiw. Feuerwehren Waidhofen/Thaya, Rafings-Rafingsberg und Windigsteig zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person auf der LB5 Höhe Strkm. 6.6 alarmiert. Ingesamt waren drei Fahrzeuge beteiligt - darunter auch ein Rettungswagen.

Aus bisher unbekannter Ursache kam es auf der Landesstraße B5 Höhe Strkm 6.6 zu einem Verkehrsunfall mit insgesamt drei Fahrzeugen. Durch die Wucht des Zusammenpralls wurde ein beteiligter Audi von der Fahrbahn geschleudert und kam auf der Böschung zum Stillstand. Das zweite Fahrzeug, ein Toyota, wurde ebenfalls von der Strasse katapultiert und landete auf dem Audi. Der Rettungswagen befand sich nach dem Zusammenstoß beschädigt auf der Fahrbahn.
Bei der Ankunft des Vorausfahrzeuges war die Lenkerin des Audis noch in ihrem Fahrzeug.
Nach Sicherung des PKWs wurde die verletzte Lenkerin aus dem Fahrzeug gerettet und dem Rettungsdienst übergeben.

 

Insgesamt wurden fünf Personen bei diesem Unfall verletzt und durch die alarmierten Rettungskräfte des Roten Kreuzes Allentsteig und Waidhofen/Thaya in das Landesklinikum Horn und Waidhofen/Thaya zur weiteren Behandlung transportiert.

 

Nach der Unfallaufnahme durch die Polizei wurden alle drei Unfallfahrzeuge durch die Freiw. Feuerwehr Waidhofen/Thaya geborgen und abtransportiert. Abschließend wurde noch die Straße im Bereich der Einsatzstelle gereinigt.
Während der Rettungs- bzw. Bergungsarbeiten musste die LB 5 im Einsatzbereich gesperrt werden und es wurde eine lokale Umleitung durch die Exekutive eingerichtet.

Eingesetzte Kräfte:
Freiw. Feuerwehr Rafings-Rafingsberg
Freiw. Feuerwehr Waidhofen/Thaya mit Vorausfahrzeug, Schweres Rüstfahrzeug, Lastfahrzeug, Versorgungsfahrzeug
Freiw. Feuerwehr Windigsteig
Rotes Kreuz Allentsteig mit Rettungstransportwagen und Krankentransportwagen
Rotes Kreuz Waidhofen/Thaya mit Notarztwagen und Rettungstransportwagen
Polizei Waidhofen/Thaya

  • te_20130114_01
  • te_20130114_02
  • te_20130114_03
  • te_20130114_04
  • te_20130114_05

  • te_20130114_06
  • te_20130114_07
  • te_20130114_08
  • te_20130114_09
  • te_20130114_10

  • te_20130114_11
  • te_20130114_12
  • te_20130114_13

Zum Seitenanfang