doppelwappen hp einsatzbereit

Wenn der Strom ausfällt

Blackout

Jetzt schon vorsorgen!
mehr Infos...

te 20130316 04Am 16. März 2013 wurde die Freiwillige Feuerwehr Waidhofen/Thaya um 20:41 Uhr von der Landeswarnzentrale Niederösterreich zur Unterstützung der Feuerwehr Ulrichschlag bei einer PKW-Bergung alarmiert. Kurze Zeit später rückten 11 Kameraden auf die LB5 - Höhe Kreuzung Vestenpoppen aus.

Ein Audi kam aus unbekannter Ursache auf der Beifahrerseite im Straßengraben zu liegen. Mit ein wenig Muskelkraft konnte das Fahrzeug wieder auf die Bereifung gestellt werden. Anschließen wurde das Fahrzeug mit dem Ladekran unseres Lastfahrzeuges zuerst auf die Fahrbahn und danach auf die Abschleppachse gezogen. Nach der Säuberung der Straße von diversen PKW Teilen wurde der Audi zum Feuerwehrhaus abtransportiert und die Einsatzkräfte konnten um 21:30 Uhr wieder einrücken.

Eingesetzte Kräfte:
Freiw. Feuerwehr Ulrichschlag mit Kleinlöschfahrzeug
Freiw. Feuerwehr Vestenpoppen-Wohlfahrts mit Kleinlöschfahrzeug
Freiw. Feuerwehr Waidhofen/Thaya mit Lastfahrzeug, Schweres Rüstfahrzeug, Versorgungsfahrzeug und 11 Mitgliedern
Polizei mit zwei Fahrzeugen

  • te_20130316_01
  • te_20130316_02
  • te_20130316_03
  • te_20130316_04
  • te_20130316_05

Zum Seitenanfang