doppelwappen hp einsatzbereit

Wenn der Strom ausfällt

Blackout

Jetzt schon vorsorgen!
mehr Infos...

te 20130326 03Um 20:29 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Waidhofen an der Thaya zu einem Verkehrsunfall auf der LB5 - Vestenöttinger Kreuzung alarmiert. Da sich gerade einige Kameraden im Feuerwehrhaus aufhielten konnten die ersten Einsatzkräfte bereits innerhalb kurzer Zeit zum Unfallort ausrücken.

Aus noch unbekannter Ursache stießen zwei Fahrzeuge im Kreuzungsbereich LB5-Landesstraße 8124 zusammen. Ein VW Passat stand zur Hälfte im Straßengraben der zweite PKW befand sich noch auf der verschneiten Fahrbahn. Nach der Unfallaufnahme durch die Exekutive wurde der Passat mittels Kran vom Straßengraben auf die Fahrbahn und anschließend auf die Abschleppachse verladen und zum Feuerwehrhaus abtransportiert. Der zweite PKW wurde mittels Hebekreuz auf das Lastfahrzeug verladen und zu einer örtlichen KFZ-Werkstätte gebracht. Während der Fahrzeugbergung wurde der Verkehr teilweise angehalten.

Die Einsatzkräfte der Freiw. Feuerwehr Waidhofen/Thaya waren um 21:45 Uhr wieder eingerückt.

Eingesetzte Kräfte:
Freiw. Feuerwehr Waidhofen/Thaya mit Lastfahrzeug mit Abschleppachse, Schweres Rüstfahrzeug, Tanklöschfahrzeug 1, Versorgungsfahrzeug und 13 Mitgliedern
Polizei mit einem Fahrzeug

  • te_20130326_01
  • te_20130326_02
  • te_20130326_03
  • te_20130326_04
  • te_20130326_05

  • te_20130326_06
  • te_20130326_07
  • te_20130326_08
  • te_20130326_09

Zum Seitenanfang