doppelwappen hp einsatzbereit

Wenn der Strom ausfällt

Blackout

Jetzt schon vorsorgen!
mehr Infos...

hp DSCF4671Um 09:48 Uhr wurde die Freiw. Feuerwehr Waidhofen/Thaya zur Unterstützung der Freiw. Feuerwehr Ulrichschlag bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 5 alarmiert. Nach einem Zusammenstoß mit einem PKW musste das beschädigte Motorrad geborgen werden.

Im Kreuzungsbereich der Bundesstraße 5 und der L8123 (Ri. Vestenpoppen) kam es zu einem Zusammenstoß zwischen einem PKW und einem Motorrad. Dabei wurde der 68-jährige Motorradlenker aus Waidhofen/Thaya unbestimmten Grades verletzt und vom Roten Kreuz Waidhofen/Thaya ins Landesklinikum Horn transportiert. Die PKW-Lenkerin blieb bei diesem Unfall unverletzt.

Nach der Unfallaufnahme durch die Exekutive wurde die beschädigte Honda Varadero mit Unterstützung der Freiw. Feuerwehr Ulrichschlag auf das Versorgungsfahrzeug verladen und zum nahe gelegenen ÖAMTC-Stützpunkt transportiert.

Die Einsatzkräfte konnten um 10:21 Uhr wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

Eingesetzte Kräfte:
Freiw. Feuerwehr Ulrichschlag mit Kleinlöschfahrzeug
Freiw. Feuerwehr Waidhofen/Thaya mit Versorgungsfahrzeug und 4 Mitgliedern
Rotes Kreuz Waidhofen/Thaya mit einem Rettungstransportwagen
Polizei mit zwei Fahrzeugen

  • hp_DSCF4669
  • hp_DSCF4671
  • hp_DSCF4672
  • hp_DSCF4673
  • hp_DSCF4675

Zum Seitenanfang