doppelwappen hp einsatzbereit

Wenn der Strom ausfällt

Blackout

Jetzt schon vorsorgen!
mehr Infos...

tueroeffnungUm 05:53 Uhr wurde die Freiw. Feuerwehr Waidhofen/Thaya zum zweiten Einsatz in dieser Nacht alarmiert. Dieses Mal war eine Person in ihrer Wohnung gestürzt und die Feuerwehr musste den Rettungskräften Zutritt verschaffen.

Die Einsatzkräfte von Polizei und Rettungsdienst waren in den frühen Morgenstunden zu einer gestürzten älteren Person in der Seniorenwohnanlage in der Moritz Schadek-Gasse gerufen worden. Doch die Wohnungstür der Verletzten war versperrt. So wurde die Freiw. Feuerwehr Waidhofen/Thaya zur Unterstützung alarmiert. Mittels Spezialwerkzeug konnte die versperrte Tür rasch geöffnet und dem Rettungsdienst der Zugang in die Wohnung verschafft werden. Nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst wurde die Bewohnerin auf die Vakuummatratze gelegt und mit dem Notarztwagen ins Landesklinikum zur weiteren Versorgung transportiert.

Nach rund einer Stunde konnten die Einsatzkräfte der Feuerwehr Waidhofen/Thaya wieder einrücken.

Eingesetzte Kräfte:
Freiw. Feuerwehr Waidhofen/Thaya mit Vorausfahrzeug, Kommandofahrzeug und 9 Mitgliedern
Rotes Kreuz Waidhofen/Thaya mit Notarztwagen und Rettungstransportwagen
Polizei

 

Zum Seitenanfang