doppelwappen hp einsatzbereit

Wenn der Strom ausfällt

Blackout

Jetzt schon vorsorgen!
mehr Infos...

Foto4Am 7. September 2013 organisierte die Freiw. Feuerwehr Hollenbach eine gemeinsame Übung an der sechs Feuerwehren, Rotes Kreuz und Österr. Rettungshundebrigade teilnahmen. Um 13:30 Uhr wurde die Freiw. Feuerwehr Waidhofen/Thaya zum ersten Übungsszenario "Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen zwischen Hollenbach und Matzles" alarmiert.

Lt. Alarmplan wurden zu dieser Übungseinlage die Feuerwehren Hollenbach, Dietmanns und Waidhofen/Thaya alarmiert. Übungsannahme war ein Zusammenstoß zweier PKWs und einem Moped zwischen Hollenbach und Matzles im Bereich "Altrichter-Teich".
Bei der Anfahrt zur Einsatzstelle trafen die Feuerwehrmitglieder der Freiw. Feuerwehr Waidhofen/Thaya aber auf ein anderes "Überraschungs"-Übungsszenario. Ein Baum war auf einen PKW gestürzt und die beiden Insassen waren im Fahrzeug eingeklemmt. Sofort wurde die Übungsleitung über die aktuelle Lage informiert und zeitgleich die verletzten Personen im Fahrzeug betreut und erstversorgt. Nachdem der Baum mit dem Ladekran des Schweren Rüstfahrzeuges vom PKW-Dach gehoben wurde, konnte die Rettung der beiden Personen mittels hydraulischen Rettungsgerät über die Fahrerseite durchgeführt werden. Nach der weiteren Versorgung durch die Feuerwehr-Einsatzkräfte wurden die Lenkerin und ihr Beifahrer dem Rettungsdienst für den Abtransport übergeben. 

Noch während der Versorgung der eingesetzten Gerätschaften, wurde die Freiw. Feuerwehren Waidhofen/Thaya von der Übungsleitung zum nächsten Szenario alarmiert. In der nahe gelegenen Schottergrube der Fa. Neuwirth stand ein PKW in Brand. Doch auch diese Aufgabe konnte gemeinsam mit der ebenfalls alarmierten Feuerwehr Puch rasch durchgeführt werden.

Eingesetzte Kräfte:
Freiw. Feuerwehr Dietmanns
Freiw. Feuerwehr Hollenbach
Freiw. Feuerwehr Jarolden
Freiw. Feuerwehr Matzles
Freiw. Feuerwehr Puch
Freiw. Feuerwehr Waidhofen/Thaya mit Vorausfahrzeug, Schweres Rüstfahrzeug, Tanklöschfahrzeug 1 und 6 Mitgliedern
Rotes Kreuz Waidhofen/Thaya
Österr. Rettungshundebrigade Staffel Heidenreichstein

  • Foto1
  • Foto2
  • Foto3
  • Foto4
  • Foto5

  • hp_PICT0141
  • hp_PICT0142
  • hp_PICT0143
  • hp_PICT0148

Foto 1-5: ©FF Hollenbach

Zum Seitenanfang