doppelwappen hp einsatzbereit

Wenn der Strom ausfällt

Blackout

Jetzt schon vorsorgen!
mehr Infos...

voraus hintergrundBeim Spielen am Gelände des Motorikparks in Waidhofen/Thaya klemmte sich ein Kind zwei Finger in einer zufallenden Tür ein. Die Freiw. Feuerwehr Waidhofen/Thaya wurde um 19:42 Uhr zur Personenbefreiung alarmiert.

Beim Nachlaufenspielen am Motorikpark in der Franz Leisser Straße dürfte die Tür zur Leichtathlektikanlage zugefallen sein und ein Kind wurde mit dem Ring- und Mittelfinger in dieser Tür eingeklemmt. Am Spielplatz anwesende Personen verständigten Feuerwehr und Rettungsdienst zur Befreiung des Kindes aus dieser schmerzhaften Situation.

Die Freiw. Feuerwehr Waidhofen/Thaya rückte mit drei Einsatzfahrzeugen zum Spielplatz aus. Die Mannschaft des ersteintreffenden Voraus-Fahrzeuges konnte mit Muskelkraft die Tür soweit vorsichtig aufspreizen, dass die Finger ohne weitere Verletzungen befreit werden konnte. Anschließend wurde der Bub dem Roten Kreuz zur weiteren Versorgung bzw. Einlieferung ins Landesklinikum übergeben.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Waidhofen/Thaya konnten bereits um 19:55 Uhr wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

Eingesetzte Kräfte:
Freiw. Feuerwehr Waidhofen/Thaya mit Vorausfahrzeug, Schweren Rüstfahrzeug, Tanklöschfahrzeug 1 und 13 Mitgliedern
Rotes Kreuz mit Rettungstransportwagen

Zum Seitenanfang