doppelwappen hp einsatzbereit

Wenn der Strom ausfällt

Blackout

Jetzt schon vorsorgen!
mehr Infos...

tueroeffnungWährend der Nachbesprechung einer Übung wurde die Freiw. Feuerwehr Waidhofen/Thaya um 20:45 Uhr telefonisch zu einer Türöffnung alarmiert. Sofort rückten die Einsatzkräfte vom Übungsort ab und fuhren die Einsatzadresse in der Franz Leisser-Straße an.

Eine Frau wollte div. Dinge aus ihrem Dachboden holen. Dabei fiel die Dachbodentür hinter ihr zu und der innere Türgriff viel zu Boden. Da sie unglücklicherweise ihr Handy nicht mit dabei hatte, versuchte sie mit lauten Hilferufen Aufmerksamkeit zu erwecken. Diese Hilferufe wurden nach rund einer viertel Stunde von einem Passanten gehört, welcher unverzüglich die Freiw. Feuerwehr Waidhofen/Thaya verständigte. 

Mittels Spezialwerkzeug konnte die Eingangstür rasch geöffnet und die Dame aus ihrem Notlage befreit werden. Um 21:45 Uhr konnten die Einsatzkräfte wieder ins Feuerwehrhaus einrücken. 

Eingesetzte Kräfte:
Freiw. Feuerwehr Waidhofen/Thaya mit Tanklöschfahrzeug 1, Schweren Rüstfahrzeug, Kommandofahrzeug und 12 Mitgliedern

Zum Seitenanfang