doppelwappen hp einsatzbereit

Feuerlöscherüberprüfung 2021

Feuerlöscher

Am 25. Mai 2021 beim FF-Haus Waidhofen/Thaya
mehr Infos...

hp DSCF0817Um 04:36 Uhr forderte die Polizei Waidhofen/Thaya die Freiw. Feuerwehr Waidhofen/Thaya zu einer Fahrzeugbergung auf der Heidenreichsteiner Straße an. Ein PKW war gegen eine Gartenmauer geprallt und musste geborgen werden.

Der Lenker eines VW Bora war auf der Bundesstraße 36 von Süden kommend Richtung Thaya unterwegs. Auf Höhe des Kreuzungsbereiches mit der Heidenreichsteiner Straße kam dieser aus bislang unbekannter Ursache rechts von der Straße ab, überfuhr zwei Verkehrsinseln und demolierte dabei ein Verkehrsschild. Anschließend stürzte der PKW über eine Böschung und prallte gegen die Gartenmauer der Straßenmeisterei Waidhofen/Thaya. Durch die Wucht des Aufpralles wurde der PKW schwer beschädigt und auch Teile der Mauer herausgerissen.

Der Lenker des Fahrzeuges hatte noch vor dem Eintreffen der Einsatzkräfte die Unfallstelle verlassen und die Kennzeichen seines Fahrzeuges abgenommen. Nachdem die Exekutivbeamten die Unfallaufnahme vor Ort abgeschlossen hatten, wurde der Unfallwagen mit dem Kran des Lastfahrzeuges geborgen und zum Feuerwehrareal abtransportiert. Das durch den Zusammenstoß schwer beschädigte Verkehrsschild wurde sicherheitshalber aus der Verankerung gehoben und umgelegt.

Um 05:29 Uhr konnten die Einsatzkräfte der Feuerwehr wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

Eingesetze Kräfte:
Freiw. Feuerwehr Waidhofen/Thaya mit Lastfahrzeug, Versorgungsfahrzeug und 7 Mitglieder
Polizei mit zwei Fahrzeugen

  • hp_DSCF0812
  • hp_DSCF0814
  • hp_DSCF0816
  • hp_DSCF0817
  • hp_DSCF0818

  • hp_DSCF0822
  • hp_DSCF0823
  • hp_DSCF0826

Zum Seitenanfang