doppelwappen hp einsatzbereit

Feuerlöscherüberprüfung 2021

Feuerlöscher

Am 25. Mai 2021 beim FF-Haus Waidhofen/Thaya
mehr Infos...

hp DSC 865223 Einsatzfahrer der Freiw. Feuerwehr Waidhofen/Thaya absolvierten am 19. und 25. Mai 2014 ein spezielles Fahrsicherheitstraining für Feuerwehren im ÖAMTC Fahrtechnikzentrum in Melk.

Die Lenker der Feuerwehr-Einsatzfahrzeuge haben im Einsatzfall eine große Verantwortung gegenüber der Mannschaft und dem Einsatzfahrzeug. Denn es ist oft erforderlich dass die Feuerwehrfahrzeuge auch bei sehr schlechten Fahrbahnbedingungen bzw. Witterungen rasch und unfallfrei zum Einsatzort gelangen. Aus diesem Grund organisierte Löschmeister Gerald Zmill diese spezielle Ausbildung beim ÖAMTC am Wachauring.

Nach dem Vortrag im Seminarraum bei dem einige theoretische Grundlagen erarbeitet wurden, ging es zum praktischen Teil, welcher unter anderem Sitzposition, Spiegeleinstellungen, Slalomfahren, Notbremsungen, Notbremsungen mit Ausweichen, Kurvenfahren und Notbremsungen auf einseitig glatter Fahrbahn beinhaltete.

Trainiert wurde mit dem Tanklöschfahrzeug 1, Drehleiter, Lastfahrzeug, Kommandofahrzeug, Versorgungsfahrzeug und Vorausfahrzeug welche die unterschiedlichsten Fahreigenschaften haben. Denn das 18 Tonnen schwere Tanklöschfahrzeug mit Allrad reagiert natürlich anders in Extremsituationen als das mit Heckantrieb ausgestattete, nicht beladene Versorgungsfahrzeug. Um genau diese Unterschiede herauszufinden, konnten die Teilnehmer bei diesem Tageskurs die Einsatzfahrzeug wechseln.

Der vom ÖAMTC veranstaltete und von der AUVA unterstützte Ausbildungstag war für alle Teilnehmer eine besondere Erfahrung und ein wesentlicher Beitrag für sichere Einsatzfahrten.

Weitere Informationen:
ÖAMTC-Fahrtechnikzentrum Melk

 

  • hp_DSC_8232
  • hp_DSC_8251
  • hp_DSC_8261
  • hp_DSC_8275
  • hp_DSC_8289

  • hp_DSC_8296
  • hp_DSC_8318
  • hp_DSC_8425
  • hp_DSC_8481
  • hp_DSC_8523

  • hp_DSC_8533
  • hp_DSC_8586
  • hp_DSC_8652
  • hp_DSC_8656
  • hp_DSC_8665

  • hp_DSC_8696
  • hp_DSC_8700
  • hp_DSC_8701
  • hp_dsc_8813
  • hp_dsc_8820

  • hp_dsc_8882
  • hp_gruppe1
  • hp_gruppe2
Zum Seitenanfang