doppelwappen hp einsatzbereit

JEDERZEIT ERREICHBAR!

Ein Diensthabender der Feuerwehr, der sogenannte 
Offizier vom Dienst (OvD),
ist für Ihre Anliegen jederzeit unter 
02842/52222-22 
erreichbar.

Bei Notfällen unbedingt weiterhin 122 rufen!

baz gesamt

Aufgrund der derzeit gültigen Sturmwarnung wurde am Sonntag, 29.10.2017 ab 07:00 Uhr vorsorglich die Bezirksalarmzentrale zur Entgegennahme des Feuerwehrnotrufes 122 im Feuerwehrhaus Waidhofen/Thaya besetzt.

Die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) hat für das Wochenende eine Sturmwarnung herausgegeben. Da aufgrund der prognostizierten Windgeschwindigkeiten (bis zu 110 km/h) mit einem verstärkten Einsatzaufkommen zu rechnen ist, wurde ab Sonntag früh vorsorglich die Bezirksalarmzentrale im Feuerwehrhaus besetzt. Mehrere Disponenten - darunter auch Feuerwehrmitglieder der Freiw. Feuerwehr Waidhofen/Thaya - besetzen seit 07:00 Uhr die Bezirksalarmzentrale und koordinieren anfallende Einsätze im Bezirk Waidhofen/Thaya.

In den Gemeinden Dietmanns, Dobersberg, Gastern, Groß Siegharts, Karlstein, Kautzen, Raabs an der Thaya, Thaya, Vitis, Waidhofen an der Thaya, Waidhofen an der Thaya - Land und Windigsteig standen am Sonntag insgesamt 27 Feuerwehren mit 76 Fahrzeugen und 373 Mitglieder im Sturmeinsatz.

Weitere Informationen:
Bezirksfeuerwehrkommando Waidhofen/Thaya

 

Zum Seitenanfang