doppelwappen hp einsatzbereit

Unsere Spender!
Bausteinaktion HLF 2 - Spendenliste 
Wir sagen DANKE für die Unterstützung.

tlfa4000 hintergrundDie Notrufzentrale einer Aufzugsfirma meldete um 12:46 Uhr einen Aufzugsnotruf aus einer Wohnhausanlage am Hauptplatz in Waidhofen/Thaya - 2 Personen waren in der Kabine eingeschlossen. Die NÖ Landeswarnzentrale alarmierte daraufhin die Freiw. Feuerwehr Waidhofen/Thaya zur Personenbefreiung aus dem Aufzug.

Zwei Personen waren Montag Mittags im Aufzug einer Wohnhausanlage am Waidhofner Hauptplatz unterwegs als plötzlich die Kabine zwischen zwei Haltestellen stehen blieb. Die Eingeschlossenen drückten den Notrufknopf in der Aufzugskabine und informierte damit die Hotline des Aufzugsbetreibers, welche sofort die Stadtfeuerwehr zur Personenbefreiung anforderte. Minuten später waren die Einsatzkräfte vor Ort in der betroffenen Wohnhausanlage. Doch die beiden Personen hatten die Aufzugskabine bereits selbständig verlassen können. Durch die Einsatzkräfte wurde der Aufzug außer Betrieb genommen und ein Techniker der Aufzugsfirma angefordert.

Die Einsatzkräfte konnten um 13:07 Uhr den Einsatz beenden und wieder ins Feuerwehrhaus einrücken. 

Eingesetzte Kräfte:
Freiw. Feuerwehr Waidhofen/Thaya mit Tanklöschfahrzeug 1 und 8 Mitgliedern

Zum Seitenanfang