doppelwappen hp einsatzbereit

Unsere Spender!
Bausteinaktion HLF 2 - Spendenliste 
Wir sagen DANKE für die Unterstützung.

hp IMG 5242Um 9:35 Uhr wurde die Freiw. Feuerwehr Waidhofen/Thaya zu einem Brandverdacht am Waidhofner Hauptplatz alarmiert. In einem in Umbau befindlichen Gasthaus kam es zu einer unbekannten Rauchentwicklung.

Nach wenigen Minuten rückten das Tanklöschfahrzeug 1, Drehleiter und Kommandofahrzeug zum Einsatzort aus. Bei der Lageerkundung durch den Einsatzleiter wurde eine starke Rauchentwicklung im Inneren des Gasthauses festgestellt. Sofort wurde eine Alarmstufenerhöhung bei der NÖ Landeswarnzentrale angefordert und damit die Feuerwehren Altwaidhofen und Brunn zur Unterstützung nachalarmiert.

Mittels umluftunabhängigen Atemschutz wurde das Innere des Objektes nach der Ursache der starken Verrauchung abgesucht. Die Wärmebildkamera konnte hier wertvolle Dienste leisten und so wurde der Brand rasch lokalisiert. Ein Kühlschrank wurde im Inneren des Gebäudes vollkommen ausgebrannt vorgefunden. Der Brand hatte den Holzfußboden bzw. auch die darüberliegende Holzdecke bereits stark in Mitleidenschaft gezogen. Die Holzelemente wurden mit einem Hochdruckrohr abgelöscht und der zerstörte Kühlschrank ins Freie gebracht. Zeitgleich wurden die betroffenen Räume mittels Druckbelüfter rauchfrei gemacht, um die Nachlöscharbeiten effektiver durchführen zu können. Zur weiteren Kontrolle drangen die Einsatzkräfte über eine Leiter in den Dachboden vor, um dort im Bereich über der Brandausbruchsstelle die Holzdecke zu kontrollieren. Nachdem die Nachlöscharbeiten abgeschlossen waren und das Brandobjekt mit der Wärmebildkamera kontrolliert wurde, konnte die Einsatzstelle dem Besitzer übergeben werden.

Um 11:14 Uhr rückten die Einsatzkräfte der Stadtfeuerwehr Waidhofen/Thaya wieder ins Feuerwehrhaus ein.

Eingesetzte Kräfte:
Freiw. Feuerwehr Altwaidhofen
Freiw. Feuerwehr Brunn
Freiw. Feuerwehr Waidhofen/Thaya mit Kommandofahrzeug, Tanklöschfahrzeug 1, Drehleiter und 9 Mitgliedern
Rotes Kreuz Waidhofen/Thaya mit Notarzteinsatzfahrzeug und Rettungstransportwagen
Polizei mit einem Fahrzeug

  • hp_IMG_5232
  • hp_IMG_5233
  • hp_IMG_5234
  • hp_IMG_5238
  • hp_IMG_5242

  • hp_IMG_5244
Zum Seitenanfang