doppelwappen hp einsatzbereit

Bitte unterstützen Sie uns!
Bausteinaktion DLK 
Bausteinaktion
für Drehleiter-Ankauf

hp PC280003Die Freiw. Feuerwehr Waidhofen/Thaya wurde um 18:20 Uhr von der NÖ Landeswarnzentrale zu einer Auslöung eines Heimrauchmelders alarmiert. Vier Einsatzfahrzeuge rückten Minuten später zur Wohnhausanlage am Waidhofner Hauptplatz aus.

In einer Wohnung einer Wohnhausanlage am Waidhofner Hauptplatz kam es am Samstagabend zu einer Auslösung des im Schlafzimmer montierten Heimrauchmelders. Da die Bewohnerinnen aber keinen Auslösegrund finden konnten wurde sicherheitshalber die Feuerwehr über den Notruf 122 zur Abklärung alarmiert.

Die Einsatzkräfte wurden beim Eintreffen bereits erwartet und zur betroffenen Wohnung gelotst. Die Akustik des Rauchmelders wurde in der Zwischenzeit bereits zurückgestellt. Der betroffene Raum wurde von den Feuerwehrkräften mittels Wärmebildkamera kontrolliert. Ein Brand oder Rauch konnte nicht festgestellt werden, daher wurde eine Fehlauslösung des Rauchmelders angenommen.
Die Vorgangsweise der Bewohnerinnen die Feuerwehr zu rufen, war vollkommen richtig. Nur so kann ein echter Brand ausgeschlossen werden.

Bereits um 18:40 Uhr konnte der Einsatz beendet werden und die Einsatzkräfte wieder einrücken.

Eingesetzte Kräfte:
Freiw. Feuerwehr Waidhofen/Thaya mit Kommandofahrzeug, Tanklöschfahrzeug, Hilfeleistungsfahrzeug, Drehleiter und 13 Mitgliedern

  • hp_IMG-20191228-WA0009
  • hp_PC280003

Zum Seitenanfang