doppelwappen hp einsatzbereit

Rauchmelder für Ihr Zuhause...

Rauchmelder können Leben retten

... können Leben retten!
mehr Infos...

hp 20210727 192425Am 27. Juli stand eine gemeinsame Übung mit der Feuerwehr Matzles am Übungsplan. Gemeinsam wurde ein Forstunfall in einem Waldstück bei Matzles abgearbeitet.

Übungsannahme war ein Forstunfall nach Baumschneidearbeiten tief im Wald zwischen Matzles und Hollenbach. Zwei Personen (dargestellt durch zwei Übungspuppen) waren unter einem Baum eingeklemmt. Herbert Pfeiffer und Nadja Schmid hatten die Übung vorbereitet und übergaben zu Übungsbeginn die Koordinaten der Übungsstelle an die teilnehmenden Feuerwehren.

Die ersteintreffende Feuerwehr Matzles begann sofort mit der Rettung der ersten Person. Kurz darauf trafen die Einsatzkräfte der Feuerwehr Waidhofen/Thaya zur Unterstützung ein. Die Rettung der eingeklemmten Person machte den Einsatz von Hebekissen notwendig. Nach dem Transport der erforderlichen Gerätschaften vom Waldweg zum Übungsort, konnte die zweite schwer eingeklemmte Person mit Hilfe der Hebekissen rasch aus der Notlage befreit und aus dem Waldstück transportiert werden.

Eingesetzte Kräfte:
Freiw. Feuerwehr Matzles
Freiw. Feuerwehr Waidhofen/Thaya mit Vorausrüstfahrzeug, Hilfeleistungsfahrzeug, Tanklöschfahrzeug und 20 Mitgliedern

  • hp_20210725_160613
  • hp_20210725_160858
  • hp_20210727_191203
  • hp_20210727_192108
  • hp_20210727_192252

  • hp_20210727_192425
  • hp_20210727_192615
  • hp_20210727_192645
  • hp_P7270017
  • hp_P7270018

  • hp_P7270021

Zum Seitenanfang