doppelwappen hp einsatzbereit

Unsere Spender!
Bausteinaktion HLF 2 - Spendenliste 
Wir sagen DANKE für die Unterstützung.

 

Technische Daten

Taktische Bezeichnung:  Zille  Feuerwehrzille
Baujahr:  2002
Indienststellung:  2002
Gesamtgewicht:  ~ 200 kg
Hersteller:  Witti

 

Fahrzeugbeschreibung

Die Freiw. Feuerwehr Waidhofen/Thaya besitzt eine Feuerwehrzille aus Holz. Das Wasserfahrzeug hat eine Länge von 7 Meter und eine Gesamtbreite von ca. 125 cm. Damit können die Feuerwehraufgaben auch auf den verschiedenen Gewässern erfüllt werden.

 

Fahrzeugverwendung

Durch den Einsatzbereich der Freiw. Feuerwehr Waidhofen/Thaya fließt der Thaya-Fluß auf dem besonders in den Sommermonaten fleißig für den Einsatzfall trainiert wird. Zillenfahrt auf der Thaya
Aber auch für Transportaufgaben am Wasser können Zillen verwendet werden. Hier werden zwei Zillen zu einem Zillenglied zusammengebaut. Auf der darauf entstehenden Fläche können bei Bedarf Personen oder Material transportiert werden.  Bau eines Zillengliedes mit zwei Zillen
Zum Seitenanfang