doppelwappen hp einsatzbereit

Rauchmelder für Ihr Zuhause...

Rauchmelder können Leben retten

... können Leben retten!
mehr Infos...

hp IMG 3398Am 17. Dezember fand eine Funkübung des Feuerwehrabschnittes Waidhofen/Thaya statt. Die Feuerwehr Waidhofen/Thaya übernahm dieses Mal die Rolle einer Führungsfunkstelle und arbeitete im Vorfeld den Ablauf der Übung aus.

Im Zeitraum von Oktober bis April wird monatlich eine Funkübung bzw. eine Funkschulung im Feuerwehrabschnitt durchgeführt. Pro Termin arbeiten drei Feuerwehren die Funkübung aus und die teilnehmenden Feuerwehren werden in drei Gruppen zur Abarbeitung der vorbereiteten Aufgaben aufgeteilt.

Dieses Mal war u.a. die Freiw. Feuerwehr Waidhofen/Thaya mit der Ausarbeitung als Führungsfunkstelle an der Reihe. Florian Rosenauer (Sachbearbeiter Nachrichtendienst) hatte einige Aufgaben für die teilnehmenden Feuerwehren vorbereitet. Zuerst mussten die Teilnehmer aus einem ihrer letzten Einsätze eine Einsatzsofortmeldung erstellen und diese an die Übungsleitung absetzen. Während dieser Erarbeitung wurden durch das Team der Übungsleitung den einzelnen Feuerwehren Fragen aus dem Funkwesen gestellt, welche richtig beantwortet werden mussten. Zum Abschluss gab es noch ein "Feuerwehr-Stadt-Land-Fluß"-Spiel. Jede Feuerwehr musste eine gewünschte Kategorie per Funk übermitteln. Anschließend gab die Übungsleitung einen Buchstaben bekannt und die Teilnehmer mussten je Kategorie ein Wort dazu finden. Nachdem alle Teilnehmer ihre Wörter an die Übungsleitung per Funk abgesetzt hatten, konnte die Übung erfolgreich beendet werden.

  • hp_IMG_3397
  • hp_IMG_3398
  • hp_IMG_3402
  • hp_IMG_3403
  • hp_IMG_3404

Zum Seitenanfang