doppelwappen hp einsatzbereit

Feuerlöscherüberprüfung 2021

Feuerlöscher

Am 25. Mai 2021 beim FF-Haus Waidhofen/Thaya
mehr Infos...

hp IMG 8690Insgesamt 14 Feuerwehren nahmen an einer Branddienstübung bei der Fa. Pro Pet Austria in Gastern teil. Der mittels automatischer Brandmeldeanlage überwachte Tiernahrungsbetrieb verfügt über einen speziellen Objektalarmplan, welcher am Samstagnachmittag beübt wurde.

Gegen 13 Uhr wurde die örtlich zuständige Freiw. Feuerwehr Gastern von der Bezirksalarmzentrale Waidhofen/Thaya (besetzt durch zwei Mitglieder der Freiw. Feuerwehr Waidhofen/Thaya) zu einem Brandverdacht in der Fa. Pro Pet alarmiert. Nach der Erkundung durch den Übungsleiter wurde festgestellt, dass es zu einem Brand im Firmengebäude gekommen war und noch mehrere Personen im Inneren vermisst wurden. Sofort wurde eine Alarmstufenerhöhung auf die Stufe 3 angefordert. Kurze Zeit später wurde sogar die höchste Brand-Alarmstufe (B4) ausgelöst und insgesamt 13 Feuerwehren unterstützten die örtliche Feuerwehr bei der Menschenrettung bzw. Brandbekämpfung.

Die Freiw. Feuerwehr Waidhofen/Thaya wurde um 13:10 Uhr zum Übungsbeginn alarmiert. Elf Feuerwehrmitglieder rückten mit Drehleiter und Tanklöschfahrzeug 1 nach Gastern aus. Am Übungsort angekommen erhielten die Einsatzkräfte den Auftrag die Menschenrettung von vier im 1. Obergeschoß eingeschlossenen Kindern durchzuführen. Die Drehleiter wurde in Stellung gebracht und bereits kurze Zeit später konnten drei Kinder über ein Fenster gerettet werden. Das vierte Kind wurde vom Atemschutztrupp des Tanklöschfahrzeuges 1 beim Innenangriff aufgefunden und ebenfalls sofort ins Freie gebracht. Nach der abgeschlossenen Menschenrettung wurde das Wendestrahlrohr montiert und die Brandbekämpfung vom Drehleiterkorb aus vorgenommen. 

Bei der anschließenden Übungsnachbesprechung bedankten sich der Ortskommandant OBI Gerhard Deutschmann, Bürgermeister Roland Datler, Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Manfred Damberger und Betriebsleiter Gerald Wais für die Durchführung der Übung und für die zahlreiche Teilnahme.

Eingesetzte Kräfte:
Freiw. Feuerwehr Dobersberg
Freiw. Feuerwehr Eggern
Freiw. Feuerwehr Frühwärts
Freiw. Feuerwehr Gastern
Freiw. Feuerwehr Kautzen
Freiw. Feuerwehr Kleingöpfritz
Freiw. Feuerwehr Kleinzwettl
Freiw. Feuerwehr Peigarten
Freiw. Feuerwehr Pleßberg
Freiw. Feuerwehr Raabs
Freiw. Feuerwehr Thaya
Freiw. Feuerwehr Triglas-Kleingerharts
Freiw. Feuerwehr Weißenbach
Freiw. Feuerwehr Waidhofen/Thaya mit Tanklöschfahrzeug 1, Drehleiter, Kommandofahrzeug und 11 Mitgliedern
Rotes Kreuz Waidhofen/Thaya mit Rettungstransportwagen

Weitere Informationen:
Fa. Pro Pet Austria

  • hp_IMG_8661
  • hp_IMG_8662
  • hp_IMG_8663
  • hp_IMG_8665
  • hp_IMG_8667

  • hp_IMG_8670
  • hp_IMG_8673
  • hp_IMG_8676
  • hp_IMG_8678
  • hp_IMG_8679

  • hp_IMG_8680
  • hp_IMG_8681
  • hp_IMG_8684
  • hp_IMG_8685
  • hp_IMG_8688

  • hp_IMG_8690
  • hp_IMG_8695
Zum Seitenanfang